Wir hatten schon seit Jahrzehnten, den Traum vom Auswandern. Jänner 2018 war es dann soweit. Wir hatten unser Paradies gefunden und sind am 15. Jänner übersiedelt. Wir, das heißt mein Mann Harry, ich- Silvia und unser Hund Santo.

Wir haben uns ein Plätzchen im Süden von Villarica ausgesucht. Unser Grundstück liegt am Ortsrand und wir leben inmitten einer paraguayischen  Dorfgemeinschaft von der wir sehr herzlich aufgenommen wurden.

Inzwischen sind Jahre umschon einige Jahre um, und wir haben uns sehr gut eingelebt. Wir mussten mit  unserer österreichischen Gründlichkeit und Pünktlichkeit oft Kompromisse eingehen, auch wurde unsere Geduld oft auf die Probe gestellt.

Aber wir haben unseren Weg gefunden und wir möchten auch anderen die Möglichkeit geben ihren Weg zu finden.

Unsere Vorstellung ist ein gemeinsames Miteinander auf einem großen Grundstück, wobei die Privatsphäre immer Vorrang hat.  Man ergänzt sich beim einkaufen, bei Behördenwege, oder teilt einfach nur wichtige Infos. Aber euch ein kleiner Tratsch am Gartenzaun ist eine schöne Abwechslung. Du hast die Möglichkeit dich auf Deinem Grundstück zurückzuziehen oder dich einzubringen. Jeder wozu er Lust hat.

Und für Neuankömmlinge können wir inzwischen mit Rat und Tat auch zur Seite stehen, sei es bei der Kontoeröffnung der Bank, bei der Führerscheinbeschaffung und ähnliches.

Tel. +595 985 333665

info@hausparaguay.at