Ein großzügiges Bett mit echter Matratze steht im Schlafzimmer, an der Wand ein riesiger Kleiderschrank mit Ordnungssystem begeisterte mich als Frau natürlich im besonderen Maße. Eine große Küche, funktional und mit allen denkbaren eingerichtet, sowie einen Eßbereich gab es natürlich auch, alles stimmig und stylistisch passend eingerichtet. Sogar einen großzügigen Abstellraum mit Waschmaschiene und Gefriertruhe gab es, hier hat jemand wirklich mitgedacht. Den Eßbereich in der Küche haben wir tatsächlich nie genutzt, nicht mal bei Regen. Die Terrasse ist komplett überdacht, dort verweilten wir sogar bei Regen gerne. Die Anlage ist dabei so angelegt, dass wir sie als Oase empfanden. Geschützt zu allen Seiten entsteht ein wohliges Gefühl, für uns wie ein Urlaubsgefühl. Gerade die liebevollen Details sind uns nachhaltig in Erinnerung. Von Nassrasierern über natürlich gehopftes Bier bis hin zu Chips, welche es vor dem TV so richtig gemütlich werden lassen. Im Innenhof ist eine Beleuchtung und eine Sitzgruppe mitten zwischen den Pflanzen, also eine Oase in der Oase. Und wenige Fusschritte entfernt ist der Pool mit wirklich sauberen Wasser. Daneben die Dusche und eine Wohlfühlzone mit Hängematte. So lässt es sich aushalten, ein Gefühl der tiefen Entspannung ist garantiert. Wasser war uns auch wichtig und hier wurde der Wunsch war: absolut reines Wasser aus dem Tiefbrunnen. Die Betreiber selbst sind firm in der Thematik und so wundert es nicht, dass auch ihnen reines Wasser besonders wichtig ist. Wenn es dunkel ist, reagieren Bewegungsmelder, welche auch Nachts sofort für Beleuchtung sorgen. Auch das ist wieder so ein bemerkenswertes Detail, was ich so noch nirgends fand. Überhaupt ist Sicherheit hier wesentlich in der gesamten Anlage. Die Zufahrt ist bei jedem Wetter gewährt, da die Betreiber entsprechend eine Straße anlegten. Die gesamte Anlage ist überdies so groß, dass man nicht das Gefühl hat gedrungen auf dem Gelände zu leben. Villarica und Cazaapa sind mit dem Auto schnell zu erreichen, aber auch weit genug fort, dass von der Unruhe einer Stadt hier nichts ankommt. Stündlich fährt sogar der Bus, der einen in die eine oder die andere Richtung mitnimmt.

Die Betreiber dieser außergewöhnlichen Anlage mit Urlaubsflair sind herzlich und menschlich liebevoll, was zu unser Mietverhältnis über einen längeren Zeitraum eine echte menschliche Bereicherung war. Hierher kehren wir gerne zurück und ich empfehle gerne jeden ohne Vorbehalte sich hier einzumieten. Neben allen anderen Erfahrungen, insbesondere was das Mieten von Immobilien angeht, war dies hier eine außergewöhnlich gute Erfahrung, die ich einem jeden von Herzen gönne.
Wer einen Rechtschreibfehler findet, muss ihn behalten!
Mit großem Dank, Tanja